VIRTUS®

LÖSUNGEN ZUM GREIFEN NAH.

VIRTUS – Virtuelle Team- und Strukturaufstellung®

Zukünftige Aktivitäten
für Ihre Personal- und Organisationsentwicklung
sollten nicht ins Leere laufen.

VIRTUS® – Coaching: Der Blick dahinter

VIRTUS – Virtuelle Team- und Strukturaufstellung®

für die zielorientierte Planung und Vorbereitung
zukünftiger Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen
wie z.B. Teamentwicklung, Führungskräfte-Coaching, Mitarbeiterfortbildung, Leitbildentwicklung …

Was ist VIRTUS®  ?
Eine kurze Erläuterung zum Hintergrund von VIRTUS®

VIRTUS®  ist ein Mix verschiedener systemisch-konstruktivistisch ausgerichteter Methoden und Tools
mit einer Kombination von Virtualität und Visualisierung.

Virtualität meint hier die Darstellung von Eigenschaften, Beziehungen, Struktur, Funktionen oder Interessen von Mitgliedern in einem Team oder einer Organisation. Die von einer Führungskraft wahrgenommene Realität wird durch Symbole, Figuren oder durch andere Gegenständen aufgestellt. Die „subjektive Realität“ kann so aus verschiedenen Blickwinkeln systemisch sichtbar, begreifbar (im Wortsinne) und virtuell veränderbar (so tun als ob) gemacht werden.
Die Virtualität ist besonders hilfreich bei der Darstellung und Veränderung von gewöhnlich nicht fassbaren und oftmals sehr komplexen Strukturen und Systemen: zum Beispiel das Dilemma bei einer anstehenden Entscheidung, der verdeckte Konflikt zwischen Personen, die vertraute Atmosphäre in einem Team, der unklare Projektauftrag, die Zufriedenheit der Kunden etc.

Visualisierung wird hier genutzt, um Zielsetzungen für einen zukünftigen Zustand sichtbar zu machen. Da Zielsetzungen immer in einem noch weitgehend unbekanntem Kontext stehen, benötigen Führungskräfte und Entscheider solide Einschätzungen und Informationen über zukünftige Zusammenhänge, Positionen und vor allem über mögliche Ressourcen und Stärken der beteiligten Personen, Gruppen oder Strukturen.
Durch die Visualisierung eines gewünschten zukünftigen Zielzustandes lassen sich Lösungsoptionen und Strategien für die Zielerreichung einfacher ableiten. Zusätzlich unterstützt die Darstellung des gewünschten Zielzustandes das Commitment und die Identifikation bei den beteiligten Personen.

Übrigens: Virtualität  und Visualisierung funktionieren auch vollkommen ohne Computer.

Verschiedene Methoden bei VIRTUS®

Die Methoden bei VIRTUS® werden so ausgewählt, dass Sie die Ergebnisse optimal nutzen können.
Zum Beispiel können folgende Methoden bei VIRTUS®  zum Einsatz kommen:

  • Helicopter-View – Den sicheren Blick von oben wagen
  • Team-Balance – Die Ausgewogenheit im Team betrachten
  • Innere Team – Den Blick auf die eigenen Ressourcen erlauben
  • Time-Line – Der neugierige Blick aus der Zukunft in die Gegenwart

Warum könnte VIRTUS®  für Sie sinnvoll sein?

VIRTUS®  ermöglicht eine zielgerichtete und effektive Planung von Fortbildungen, Coachings oder Supervisionen sowie Organisationsentwicklungsmaßnahmen.

VIRTUS®  erhöht die Motivation der Mitarbeiter/innen durch frühzeitige Klärung relevanter Fragen, Zielsetzungen und Perspektiven.

… und reduziert somit die Kosten und den Aufwand für die Durchführung von PE- und OE-Maßnahmen.

Das VIRTUS® – Angebot

für Einzelpersonen oder Tandems: VIRTUS   2 x 2

in 2 VIRTUS-Sitzungen mit je 2 Stunden
ein Ergebnis für Sie erarbeiten.

 

für Teams oder Gruppen ab drei Personen: VIRTUS  2 x 4

in 2 VIRTUS-Sitzungen mit je 4 Stunden
ein Ergebnis für Sie erarbeiten.

Der VIRTUS® – Ablauf

  1. Wir führen ein erstes Informationsgespräch (auch telefonisch).
  2. Sie erhalten von mir ein schriftliches Angebot über VIRTUS  2 x 2  bzw. VIRTUS   2 x 4
  3. Sie entscheiden, ob Sie die VIRTUS® – Methode zur Ziel- und Lösungsfindung durchführen wollen.
  4. Wir vereinbaren zwei Termine (der erste Termin ist in der Regel in meinem Beratungsbüro in Göttingen).
  5. In der ersten Sitzung nutzen Sie VIRTUS®  für einen Blick hinter die Kulissen und für die Visualisierung von Zielsetzungen.
  6. In der zweiten Sitzung eröffnet VIRTUS®  die konkreten Perspektiven und Ideen für kreative Lösungsoptionen entsprechend der Zielsetzung aus der ersten Sitzung.
  7. Nach zwei Wochen führen wir ein kurzes Auswertungsgespräch (auch telefonisch).

Sie erhalten von jeder VIRTUS® – Sitzung ein Fotoprotokoll über die Ergebnisse.

Optional: Ergänzung durch einen zusätzlichen VIRTUS® – Berater
In Abstimmung mit Ihnen kann zu den Sitzungen ein zusätzlicher VIRTUS® – Berater zur Unterstützung hinzugezogen werden, um für Ihre Fragestellungen spezifische Lösungen zu erarbeiten.
Mit folgenden VIRTUS® – Beratern aus meinem Netzwerk arbeite ich derzeit zusammen:

Beispiele für die Nutzung der VIRTUS®

  • Ein Projektleiter muss ein neues Team für ein anspruchsvolles Projekt zusammenstellen.
  • Eine Schulleiterin will verschiedene Teilprojekte in ihrer Schule für eine Optimierung der Schulentwicklung zusammenführen.
  • Die Geschäftsführung eines Unternehmens möchte zukünftig Teamarbeit einführen.
  • Ein Lehrerteam in einer berufsbildenden Schule will das Gruppenklima einer Ausbildungsgruppe verbessern.
  • Die Leitungskraft einer Station im Krankenhaus möchte ihre Mitarbeiter/innen stärker bei der Lösung interner Probleme einbinden.
  • In einem Einzelhandelsunternehmen sollen die Mitarbeiter/innen für das vernetzte Arbeiten mit der Software MS-Outlook motiviert und angeleitet werden.
  • Der Geschäftsführer eines Einzelhandelsunternehmens möchte zukünftig durch Umstrukturierungen mehr Freiräume für sich selbst schaffen.
  • Eine Schule möchte in kurzer Zeit ein passendes und vom Kollegium akzeptiertes Leitbild erarbeiten.
  • Eine Projektgruppe möchte eine gemeinsame Vision für die Organisation entwickeln und Lösungsvorschläge erarbeiten.

Eindrücke aus der Praxis

  • Praxisbeispiele für die Anwendung von VIRTUS®   PDF-Download
  • Das Leitbild einer Organisation entsteht mit VIRTUS®    PDF-Download
  • Eindrücke als Diashow

Interesse an VIRTUS® ?

Ich gebe Ihnen gerne weitere Informationen und sende Ihnen Anschauungsmaterial zu, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen.
In der Regel werden die VIRTUS® – Sitzungen in meinem Büro für Coaching und Beratung in Göttingen durchgeführt.

VIRTUS®  als Ergänzung zum Coaching

VIRTUS®  kann ergänzend zu einem Coaching durchgeführt werden.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Einzel- oder Teamcoaching.

Das professionelle (Präsenz-) Coaching hat schon lange einen festen Stellenwert in vielen Organisationen. Dabei dient das Coaching von Fach- und Führungskräften unter anderem der Reflexion von Themen und Klärung von Veränderungsanliegen im überwiegend beruflichen Kontext.

Online-Coaching ist zum bekannten Präsenz-Coaching eine zeitgemäße Ergänzung und kann das Präsenzformat ganz oder teilweise durch Kommunikation über das Internet ersetzen:

  • Die Kommunikation im Coachingprozess findet zentral in einem geschütztem virtuellen Raum statt, zu dem nur der Coach und der Kunde/Klient einen personalisierten Zugang haben.
  • Je nach Bedarf können verschiedene Kommunikationsformen beliebig kombiniert werden, wie schriftlich als Chat, Sprachübertragung oder Videoverbindung. Auch die zeitgleiche und die zeitversetzte Kommunikation ist möglich.
  • Der gesamte Coachingprozess wird visualisiert und dokumentiert. Sie können jederzeit den Coachingverlauf und die Ergebnisse nachvollziehen – auch ohne Ihren Coach.
  • Wie beim Präsenz-Coaching werden auch verschiedene “Werkzeuge” (Tools) genutzt, um den Coachingprozess zu unterstützen, wie z.B. Whiteboard, Aufstellungsfiguren, Bilder, Soziogramm, Ressourcenbaum, inneres Team etc.
  • Als CAI® Online-Coach nutze ich die professionelle Plattform der CAI® Coaching World. Sie benötigen lediglich einen Browser zur Nutzung dieses Angebots. Zusätzliche Software muss nicht installiert werden.

Einen Bericht über mein neues Angebot zum Online-Coaching finden Sie in der Publikation „RegJo Südniedersachsen“ in der Ausgabe 03/2015. Download des Artikels

Sie finden mehr Infos zu meinem Angebot hier

... alles bleibt anders.

KRÜGER CONSULTING

KRÜGER CONSULTING

 

Coaching · Beratung · Training
für Personal- und Organisationsentwicklung

0551 7988043
0170 8055607
info@kruegerconsulting.de